Das absolute Schmuckstück unserer Ausstellung ist die Linssen Gand Sturdy 530 AC Wheelhouse. Sie hat ein großes elektrisches Schiebedach und ein luxuriöses, verlängertes „Longtop“ über die volle Achterdeckbreite mit integrierter LED-Dachbeleuchtung. Auch die breiten Gangborde neben dem Steuersalon sind überdacht und sorgen mit den eleganten Longtop-Stützen an der Backbord- und Steuerbordseite für ein echtes Megayacht-Gefühl.

Sind die Teakholztüren geöffnet, entsteht ein großer durchgängiger Aufenthaltsbereich von Steuersalon bis Achterdeck. Auf dem Achterdeck stehen die integrierten Deckkisten einschließlich Kissen und ein großer Teakholztisch. Im Steuersalon befindet sich die Bar mit Kühlschrank sowie mit dem Linssen Yachts-Gläserset.

Besteht Bedarf an noch mehr Plätzen, lässt sich die Sitzbank im Steuersalon bequem vergrößern, indem ein integriertes Sitzelement herausgezogen wird. So entsteht eine L-förmige Sitzbank.

Teakdeck von Linssen
Achterdeck, Gangbords und Vordeck der Grand Sturdy 530 sind mit dem Original-Linssen-Teakdeck versehen. Auf dem Achterdeck befinden sich zudem steuer- und backbordseitig die Zugangstüren zu den Treppen, die auf die beschichtete Edelstahl-Badeplattform am Spiegel hinabführen. Die Stufen sind ebenfalls mit Teakholz belegt. Die Badeplattform hat einen massiven Teakholzrost und ist mit der Linssen-Kunststoffschutzleiste versehen.

Komfort
Zur Standardausrüstung der 530 gehört das Linssen-Bodenheizungssystem, das für optimalen Komfort sorgt. Die Temperatur lässt sich in jedem Raum einzeln per Thermostat regeln.

Von großer Bedeutung für den optimalen Fahrgenuss ist die Geräuschdämmung. Linssen Yachts schenkt schon seit vielen Jahren der Geräuschdämmung besondere Aufmerksamkeit. Das Linssen-Isolationssystem macht seinem Namen alle Ehre. Die sorgfältige Materialauswahl sorgt für die maximale Absorption von Geräuschen und Schwingungen. Das System gehört zur Standardausstattung aller Linssen-Yachten. Sämtliche Fenster von Salon und Steuersalon haben Doppelverglasung und thermisch isolierte Thermic-Line-Fensterprofile.

Salon
Der großzügige Salon bildet zusammen mit Pantry und Dinette einen weiten offenen Raum. Natürlich ist die 530 mit Radio/CD-/DVD-Spieler – samt Lautsprechern in Salon und Steuerhaus – ausgestattet. Die Bedienung erfolgt über das Raymarine-Multifunktionsgerät. Das Fernsehgerät mit Glomex-DVB-T-Antenne befindet sich an der Steuerbordseite. Das originelle Mehrebenen-Konzept verbindet den geräumigen Salon mit der Dinette und der Pantry zu einem einzigen großen Aufenthaltsbereich.

Pantry und Dinette
Die Pantry ist sehr großzügig bemessen. Der verfügbare Raum wird außerordentlich effizient genutzt. Zur Standardausstattung gehört ein 281-Liter-Kühlschrank mit 61-Liter-Gefrierfach, ein Induktionskochfeld mit 4 Kochzonen, Edelstahl-Mikrowelle, -Herd und -Grill, Corian-Arbeitsplatte, „Magic Corner“-Schrank einschließlich Korbset und Edelstahlspüle. Ebenfalls serienmäßig ist eine Geschirrspülmaschine eingebaut.

Kajüten
Vor- und Achterkajüte bieten nicht nur sehr viel Platz, sondern haben auch ein freistehendes Doppelbett mit Stauraum und große Kleiderschränke. In der Achterkajüte ist in den Spiegel eine große Panoramaluke mit getöntem Glas eingelassen.
Die Mittelkabine hat zwei Einzelbetten, die mühelos zu einem großen Doppelbett zusammengeschoben werden können. Hier ist übrigens auch der Waschtrockner serienmäßig untergebracht.
Alle Kajüten haben dimmbare LED-Lampen und neben den Betten Wandleuchten bzw. Leselampen. In alle Stufen der breiten Innentreppen ist eine angenehme indirekte Stufenbeleuchtung eingearbeitet.
Die Toiletten und Duschen sind ausgesprochen geräumig und exquisit eingerichtet, u.a. mit Grohe-Designduschsäulen in sowohl Vor- als auch Achterkajüte.

Linssen-Stil
Rumpf und Aufbauten aller Linssen-Yachten bestehen komplett aus Stahl. Die 530 hat viele markante äußere Details, u.a. Designelemente wie Rundumfender und Edelstahlspanner, großzügige Treppen am Spiegel mit Außendusche, Deckwaschpumpe und Landstromanschluss, Longtop-Stützen, Fluchtluke im Spiegel und neue zweiteilige Bullaugen.

Sie sollten diese Yacht live erleben. Nur bei uns in Papenburg. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.