Das „Trockenfallen“ ist die Königsdisziplin einer Wattenmeertour. Mit dem richtigen Schiff kein Problem und ein ganz besonderes und spannendes Erlebnis.

Jede Saison liefern wir viele neue und gebrauchte Linssen Yachten aus unserem schönen Hafen in Papenburg an der Ems an neue Linssen Eigner ab.

Vor der Übergabe übernehmen wir alle Formalitäten der Anmeldung beschriften die Yacht nach Wunsch, vermitteln gerne ein gutes Versicherungsangebot und kümmern uns um alles, was es für einen entspannten Start in die Saison braucht. Wenn gewünscht setzen wir mit unserem Team alle individuelle Ausstattungs- oder Erweiterungswünsche um. Ob Umbauten im In- oder Exterieur, Bettwäsche, Radar, Plotter, AIS, Teakmöbel – alle Wünsche können wir erfüllen.

Eine kompetente und ausführliche Übergabe ist der Start für Sie. Ein Tag lang wird von der Ankerwinde bis zur Badeplattform jeder Schrank, jeder Knopf, jedes Gerät und jede Funktion gezeigt, erklärt und probiert. Ab der erfolgten Übergabe mit Probefahrt fahren Sie sorgenfrei mit unserer Garantie, die wir nicht nur für neue Schiffe – sondern auch für unsere gebrauchten Yachten gewähren. Denn bei uns endet der Verkauf nicht mit der Übergabe, sondern Sie  haben einen verlässlichen Partner, der Ihnen 7 Tage die Woche mit Rat und Tat zur Seite steht.

Nach der Übergabe stellen wir auf Wunsch für einen Tag einen erfahrenen Skipper zur  Verfügung, der die ersten Manöver, Schleusen und Häfen gemeinsam mit Ihnen meistert und für technische Hilfen oder praktische Tipps mit an Bord ist. So können Sie sich in Ruhe und mit gutem Gefühl mit der neuen Yacht vertraut machen.

Gerne wird diese erste Tour gegen eine Aufwandsentschädigung für den Skipper dann erweitert und z.B. eine Übungs- und Erkundungsfahrt an die schöne ostfriesische Nordseeküste damit verbunden. Fahren Sie gemeinsam über Emden nach Borkum oder Norderney und lernen Sie die Besonderheiten des Weltkulturerbes Wattenmeer kennen.

Das „Trockenfallen“ ist natürlich die Königsdisziplin einer Wattenmeertour. Mit dem richtigen Schiff kein Problem und ein ganz besonderes und spannendes Erlebnis. Die Bilder zeigen eine Tour mit einer Linssen Classic Sturdy 400 AC, inkl. der Übernachtung bei 30° Schräglage im Watt vor Juist. Und wem es lieber ist, dass die berühmte „Handbreit unter dem Kiel“ bleibt, dem erklären unsere Fachleute ganz genau, auf was man achten muss, wann man wo sein darf (oder muss) um das Wasser zu behalten, wo die Fahrrinnen sind, wie es mit den Gezeiten funktioniert und wie die Häfen von Borkum, Juist oder Norderney von Emden oder Delfzijl zu erreichen sind.

Ebbe und Flut, Wind und Wetter, Strömung, Prickenweg und Wattenhoch… mit dem richtigen Schiff und dem richtigen Skipper ein Erlebnis und die Sicherheit für die Zukunft!

Denn eine Linssen kauft man am besten dort, wo Menschen arbeiten, die Erfahrung mit Linssen-Yachten haben und darauf spezialisiert sind. Sie können von uns das erwarten, was Sie voraussetzen: Eine Linssen mit Garantie, in bester Qualität, mit Brief und Siegel!